Erweiterte Suche

  • bis
Suchen

Tel.: 07824/662323

0 Artikel


Startseite

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

 

1. Allgemeines

Alle Angebote, Bestellungen, Aufträge und Lieferungen erfolgen ausschließlich gemäß unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Jegliche Abweichungen müssen von uns schriftlich bestätigt werden. Unser Katalog bzw. Internetseite richtet sich nur an Käufer, die die Ware ausschließlich in ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit verwenden. Dieses ist uns auf Verlangen nachzuweisen. Mit der Auftragserteilung bestätigt der Käufer die entsprechende Verwendung der Ware. Produktabbildungen sind teilweise beispielhafte Abbildungen und können von den bestellten/gelieferten Produkten abweichen.

 

2. Angebot, Auftrag und Auftragsbestätigung

Unsere Angebote sind freibleibend. Telegrafische, fernschriftliche und telefonische Aufträge sind für uns erst verbindlich, wenn wir sie schriftlich bestätigt haben bzw. die Ware zur Auslieferung bringen. Mündliche Erklärungen von Vertretern und Angestellten bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung. Den Rücktritt von einem Auftrag behalten wir uns für den Fall vor, dass beim Besteller eine wesentliche Vermögensverschlechterung eintritt oder wir nachträglich davon Kenntnis erhalten und der Besteller zur Leistung Zug um Zug oder zur Sicherheitsleistung nicht bereit ist. Eine Auftragsbestätigung ist in sämtlichen Details auf Ihre Richtigkeit zu prüfen. Eine Auftragsbestätigung wird verbindlich, wenn nicht bis zum nächsten Werktag eine schriftliche Änderungsmitteilung vorgelegt wird.

 

3. Preise

Die Preise gelten ab Werk als Netto-Einzelpreise in Euro, zuzüglich der jeweils gesetzlichen Mehrwertsteuer. Es gelten stets die Preise im Zeitpunkt der Bestellung. Alle im Katalog bzw. auf der Internetseite aufgeführten Preise beinhalten keine Kosten für Werbedruck. Preise inkl. Werbedruck nur, wenn ausdrücklich vermerkt. Wir sind berechtigt, bei nach Vertragsabschluß eintretenden Preis- und Kostensteigerungen, Änderungen von Frachten, Zöllen und sonstigen Abgaben die Preise zu berichtigen.

 

4. Druckaufträge

Bei telefonisch übermittelten Texten für evtl. Werbeaufdrucke etc. kann keine Gewähr übernommen werden. Das Risiko übernimmt der Auftraggeber. Wir empfehlen, die Texte grundsätzlich schriftlich zu übermitteln. Falls keine präzisen Angaben über die Platzierung der Werbeanbringung gemacht werden, oder die vorgeschriebene Platzierung aus technischen Gründen nicht eingehalten werden kann, wird der Text an einer für uns technisch geeigneten Stelle angebracht. Mit der Auftragserteilung für Werbeaufdrucke stellt uns der Kunde von etwaigen Ansprüchen Dritter wegen Verletzung von Kennzeichnungsrechten oder anderen Rechten Dritter frei, die infolge der Ausführung des Auftrages etwa gegen uns geltend gemacht werden, und gestattet uns die Benutzung etwaiger eigener Schutzrechte, soweit sie Gegenstand des auftragsgemäßen Werbeaufdrucks sind. Die Ablehnung oder der Rücktritt von Aufträgen, die eine Schutzrechtsverletzung mit sich bringen, bleibt vorbehalten. Bei Bestellungen mit Werbeanbringung behalten wir uns aus technischen Gründen eine 10%igen Mehr- oder Minderlieferung vor. Druckvorlagen sollten wenn möglich in einer EPS-Datei als Vektorgrafik geliefert werden.

 

5. Verpackung

Die Verpackung wird zum Selbstkostenpreis berechnet.

 

6. Lieferung

Die Lieferung erfolgt grundsätzlich auf Gefahr des Empfängers, Versand und Verpackung erfolgen nach bestem Ermessen auf Rechnung des Empfängers. Es bleibt uns vorbehalten, Teillieferungen vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint.

 

7.Rückgaberecht

Da wir nicht zur Rücknahme verpflichtet sind, nehmen wir gelieferte Ware nur zurück, wenn dies vorher vereinbart wurde, die Ware und die Originalverpackung sich in einwandfreiem Zustand befindet. Unfreie Rücksendungen, werden von uns nicht angenommen. Ware, die mit einem Werbeaufdruck versehen ist, kann grundsätzlich nicht zurückgenommen werden.

 

8. Zahlung

Bei Vorauskasse oder Nachname 3 % Skonto; SEPA-Basislastschrift mit 2% Skonto; 8 Tage 2 %, 30 Tage netto; Lohnarbeiten 8 Tage netto; zzgl. Gesetzlicher MwSt.
Bei SEPA-Basislastschrift erfolgt die Vorankündigung (Pre-Notification) für den Rechnungseinzug über die Rechnungsausstellung mit einer Vorlauffrist von mindestens einem Bankarbeitstag vor Fälligkeit.
 
Unberechtigte Skontoabzüge werden in jedem Fall nachbelastet. 

 

9. Gewährleistung und Haftung

Im Falle einer mangelhaften Lieferung, leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatz. Offensichtliche Mängel sind unverzüglich, spätesten innerhalb einer Ausschlussfrist von 10 Tagen nach Empfang der Ware zu rügen. Wir leisten keine Gewähr für Schäden, die auf Störungen, unsachgemäße Bedienung oder natürlichen Verschleiß zurückzuführen sind. Wegen Verzug, Unmöglichkeit der Leistung, Verletzung von vertraglichen und gesetzlichen Neben- und Schutzpflichten und Verschulden bei Vertragsschluss sind Schadenersatzansprüche ausgeschlossen, es sei denn, der Besteller weist nach, dass der Schaden durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln unsererseits verursacht worden ist, dass eine zugesicherte Eigenschaft fehlte, oder das eine wesentliche Vertragspflicht schuldhaft verletzt wurde. Im letzten Falle haften wir nur für denjenigen Schaden, der für uns bei Berücksichtigung der Umstände des Falles vorhersehbar war. Im Katalog sowie auf unserer Internetseite können sich Druckfehler einschleichen. Wir bitten, dies zu entschuldigen und können hierfür leider keine Haftung übernehmen.

 

10. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur restlosen Bezahlung unser Eigentum. Wird die Ware vorher verkauft, so gilt die dabei entstandene Forderung als an uns abgetreten. Gehen aus der Forderung Beiträge ein, so sind diese an uns abzuführen.

 

11. Datenspeicherung

Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass wir Ihre Daten – soweit geschäftsnotwendig und im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes zulässig – EDV-mäßig speichern und verarbeiten.

 

12. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Ansprüche aus der Geschäftsverbindung ist für beide Teile der Firmensitz von Pele-Werbung

 

13. Muster

Muster werden, falls nicht sofort berechnet, mit künftigen Bestellungen in Rechnung gestellt. Berechnung erfolgt zzgl. Porto. Rücknahme der Muster ist ausgeschlossen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2018 Pele-Werbung GmbH & Co. KG · Waldweg 49 · 77963 Schwanau · Tel: 07824/662323 · Fax: 07824/662324 powered by www.cdh.info